SKAPA ist Mitglied im Familienpakt Bayern

Gemeinsam die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern gestalten

Familie und Beruf nach den eigenen Vorstellungen leben zu können, ist für immer mehr Beschäftigte Wunsch und Herausforderung zugleich. Die Bayerische Staatsregierung hat deshalb gemeinsam mit der bayerischen Wirtschaft (der Bayerische Industrie- und Handelskammertag e.V., die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. und der Bayerische Handwerkstag e.V.) den Familienpakt Bayern geschlossen.
Die Herausforderungen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf gehen uns alle an: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gleichermaßen.
Auch wir von SKAPA wollen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern weiter verbessern und familienbewusste Maßnahmen unterstützen und haben uns deshalb dem Netzwerk Familienpakt Bayern angeschlossen.
Hier finden Sie weitere Infos zum Familienpakt Bayern.
Abschluss