Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Was ist die Wohnimmobilienkreditrichtlinie? Seit dem Jahre 2016 ist die Wohnimmobilienkreditrichtlinie in Kraft. Das deutsche Gesetz stellt eine Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie in nationales Recht dar. […]

Windenergieanlage

Was ist eine Windenergieanlage? Eine Windenergieanlage wandelt Windenergie in elektrische Energie um, welche entweder zur privaten Nutzung bereitgestellt oder in die Anlagen der Anbieter gespeist wird. Für eine […]

Wesentliche Anlegerinformationen

Was sind wesentliche Anlegerinformationen? Europäische Investmentgesellschaften müssen die wesentlichen Merkmale ihrer Fonds gemäß einer Verordnung des europäischen Gesetzgebers aus dem Jahr 2010 nach festen Vorgaben darstellen. […]

Wertpapierkennnummer

Was ist die Wertpapierkennnummer (WKN)? In Deutschland wird die Wertpapierkennnummer (WKN) verwendet, um jedes an der Börse gehandelte Wertpapier zu identifizieren. Sie bestand bis zum 20. Juli 2003 immer aus […]

Wertpapierhandelsgesetz

Was ist das Wertpapierhandelsgesetz? Das mehrfach an das europäische Recht angepasste Wertpapierhandelsgesetz normiert in Deutschland den Handel mit Wertpapieren und Geldmarktinstrumenten, bestimmt die Vollzugsaufgaben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht […]

Währungsrisiko

Was ist ein Währungsrisiko? Das Währungsrisiko, auch Wechselkursrisiko genannt, bezeichnet bei einer Kapitalanlage in einer Fremdwährung das Risiko, dass durch einen schlechteren Wechselkurs beim Auflösen der Investition weniger […]

Wertpapierdepot

Was ist ein Wertpapierdepot? Bei einem Wertpapierdepot handelt es sich um ein Konto, welches ein Privatkunde oder eine juristische Person bei einer Bank oder einem Broker führt, um dort […]

Wertsteigerung von Immobilien

Wie funktioniert die Wertsteigerung von Immobilien? Die Wertsteigerung von Immobilien hängt von verschiedenen Faktoren ab. Nicht alle kann der Besitzer beeinflussen. Die Kenntnisse dieser Faktoren sind wichtig, wenn […]