Baumpflanzaktion in Leukersdorf

SKAPA pflanzt mit Schülern Bäume

SKAPA förderte ein nachhaltiges Schulprojekt: Zum ersten Mal packten die Mitarbeiter von SKAPA selbst mit an und lassen mit zwei Schulklassen auf einer Wiese im Jahnsdorfer Ortsteil Leukersdorf einen Wald entstehen. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern des Evangelischen Gymnasiums Leukersdorf setzen die SKAPA-Mitarbeiter 500 Stieleichen in den Boden. Zuvor wurden unter der Leitung der Stiftung Wald für Sachsen bereits 1300 Eichen, 600 Winterlinden, 1200 Lärchen und 125 Roterlen gepflanzt.

Die Region um Chemnitz gilt als waldarm, weshalb SKAPA die Aufforstung in diesem Gebiet besonders am Herzen liegt. Der dort entstehende Wald soll zum Klimaschutz beitragen, zu einer hohen Biodiversität führen und neuen Lebensraum für viele Tierarten schaffen.

Durch die Förderung von Schulprojekten wie dieses möchte SKAPA dazu beitragen, dass Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bekommen, Wissenswertes über Nachhaltigkeit und ökologische Entwicklung zu lernen und sich frühzeitig für Umwelt- und Klimaschutz einzusetzen.

Aktuelle Bildergalerie Hansapark Nürnberg

Hier finden Sie eine Auswahl an Bildern des Hansapark Nürnberg zum aktuellen Stand der Baustelle. Verfolgen Sie den Baufortschritt mit.

Hansapark Nürnberg: Live-Webcam-Bilder

Seit Anfang August haben wir eine Webcam am Hansapark Nürnberg installiert. Hier können Sie den Baufortschritt stündlich mitverfolgen.

Gestiegen: 44 % Erneuerbaren Energien bei Strom

Erneuerbare Energien sind zur festen Größe bei unserer Energieversorgung geworden. Fast jede zweite Kilowattstunde in unserem Stromnetz stammt inzwischen aus Sonne, Wind, Wasser und Bioenergie …

Urban Gardening – bei der WerkStadt Lebenshilfe in Nürnberg

Die SKAPA® Invest GmbH engagierte sich am Corporate Volunteering Tag vom CSR-Netzwerk Unternehmen Ehrensache Nürnberg. Es wurde tatkräftig Hand angelegt und die Dachterrasse der WerkStadt Lebenshilfe mit Hochbeeten verschönert.

SKAPA in Aktion bei der WerkStadt für Lebenshilfe Nürnberg

Die SKAPA® Invest GmbH engagierte sich am Corporate Volunteering Tag vom CSR-Netzwerk Unternehmen Ehrensache Nürnberg. Mit viel Engagement, Spaß und Freude wurde die Dachter-rasse der WerkStadt Lebenshilfe mit Hochbeeten verschönert.

SKAPA sorgte für mehr Grün auf Terrassen

SKAPA sorgt am 15.5.2019 zusammen mit Behinderten aus der Lebenshilfe und deren Betreuern für mehr Grün auf der Dachterrasse und pflanzt Bio-Kräuter in Hochbeete und Pflanzkübel …

Baubeginn Hansapark bereits Mitte April

Generalunternehmer für den Büroneubau im Quartier Hansapark ist beauftragt. Bereits wenige Wochen nach Erteilung der Baugenehmigung geht das neue Quartier Hansapark nahe dem Nürnberger Fernsehturm in die Umsetzung: Mitte April beginnt bereits der Bau des Büroneubaus.

Innovatives Energiekonzept: Heizen mit Eis

te management-Gruppe verwirklicht innovatives Energiekonzept. Das Stadtquartier soll sich hierbei selbst mit Erneuerbaren Energien versorgen. Herzstücke des Energiekonzeptes sind ein riesiger Eisspeicher sowie die Koppelung der verschiedenen Energiebedarfe.

„Gold“ für Bauprojekt Hansapark

Das nachhaltige Baukonzept des Büro- und Verwaltungsgebäudes am Hansapark Nürnberg hat das Vorzertifikat „Gold“ der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) erhalten …

Wir sind Mitglied bei Unternehmen Ehrensache

SKAPA hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben. Da liegt es nahe, sich auch um soziale Projekte zu kümmern.

SKAPA spendet Bäume für jede Zeichnung

Über Primaklima – ein sozial engagierter, gemeinnütziger Verein, der sich für den Erhalt und die Vermehrung von Wäldern einsetzt – wird SKAPA weiterhin deutschlandweit Bäume pflanzen und so aktiv den Klimawandel angehen.

So kann man Plastikmüll reduzieren

Immer mehr Supermärkte verzichten auf zusätzliche Plastikverpackungen – und das ist auch gut so! Lesen Sie nachfolgend 10 Tipps, wie Sie Plastikmüll im Alltag reduzieren können …

Baugenehmigung für Hansapark Nürnberg erteilt

Die te Hansapark GmbH erhielt die Baugenehmigung der Bauordnungsbehörde in Nürnberg für das Bauprojekt „Hansapark Nürnberg“ in Schweinau. Hier entsteht eines der spannendsten und innovativsten städtebaulichen Projekte in Nürnberg der letzten Jahre …